Auch in Zeiten der Covid-19-Virus-Pandemie sind wir für Sie erreichbar.

Täglich telefonisch von 10:00 bis 16:00 Uhr  Per Email jederzeit. Termine können per Telefon oder Email vereinbart werden.

Wir sind umgezogen!

Unsere neue Adresse lautet: Grabenstr. 10 in 65428 Rüsselsheim

Herr und Frau Osman haben an der Goethe Universität Frankfurt am Main Rechtwissenschaften studiert. Seit mehreren Jahren betreiben sie gemeinsam die Kanzlei Osman & Osman.

Weiter

Die Kanzlei vertritt Sie in Sachen Migrationsrecht mit Schwerpunkt Asylrecht, Verkehrsrecht, Strafrecht und Wirtschaftsmigration.

Weiter

Mit welchem Thema wir uns aktuell befassen und welche neuen Gesetzesordnungen erlassen sind, erfahren Sie hier!

Weiter

Die Anwälte der Kanzlei

Rechtsanwältin Nahla Osman

PARTNER

Nahla Osman vertritt Sie in Sachen

Migrationsrecht   §   Familienrecht   §   Wirtschaftsmigration

Lesen Sie mehr

Rechtsanwalt Isam Osman

PARTNER

Isam Osman vertritt Sie in Sachen

Migrationsrecht   §   Strafrecht    §    Verkehrsrecht    §   Wirtschaftsmigration

Lesen Sie mehr

Rechtsanwalt Isam Osman

  • Herr Osman studierte Rechtwissenschaften an der Goethe Universität Frankfurt am Main.
  • Das anschließende Referendariat erfolgte am Oberlandesgericht Frankfurt am Main.

Tätigkeitsfelder:

  • Migrationsrecht mit Schwerpunkt Asylrecht
  • Verkehrsrecht
  • Strafrecht
UNVERBINDLICH ANFRAGEN
Loading...

Rechtsanwältin Nahla Osman

Rechtsanwältin Nahla Osman studierte Rechtswissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt am Main und absolvierte ihre Erste Juristische Staatsprüfung im Jahr 2002.

Ihr Referendariat absolvierte Frau Rechtsanwältin Nahla Osman am Amtsgericht Frankfurt am Main und Landgericht.

Im Rahmen des Referendariats erfolgte eine dreimonatige Station bei einer  erfolgreichen , international aufgestellten Wirtschaftskanzlei in Dubai. Hierdurch wurde die arabische und englische Beratungs… von Frau Osman professionalisiert.

Ihre Zweite Juristische Staatsprüfung legte sie Mitte 2005 ab.

Seit Januar 2006 ist Rechtsanwältin Nahla Osman bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main als Rechtsanwältin zugelassen.

Zunächst arbeitete sie als Partnerin in der Kanzlei Aydin&Osman in Darmstadt. Seit 2010 arbeitet Frau Osman mit ihrem Kollegen Rechtsanwalt Isam Osman in Bürogemeinschaft in der Kanzlei Osman&Osman.

Ihr Fachgebiet ist das Migrationsrecht und Familienrecht.

Im Migrationsrecht begleitet Frau Rechtsanwältin Osman ihre Mandanten vom Asylverfahren über den Erhalt der Aufenthaltserlaubnis bis hin zur Einbürgerung.

Schwerpunkte sind hier das Asylrecht, Aufenthaltsrecht aber auch die Wirtschaftsmigration und der Familiennachzug.

Im Familienrecht hilft sie den Familien durch lange und intensive Beratung zu einer meist für alle Beteiligten zufriedenstellende Lösung, auch im Hinblick auf ihre Traditionen und religiösen Bedürfnisse.

Für Frau Osman ist das genaue Aktenstudium sowie ein offenes Gespräch mit den Mandant_Innen Grundvoraussetzung einer guten Verteidigung.

Genauso wichtig, wie das Tätigwerden im Vorfeld, ist ihr eine gute Zusammenarbeit während der Verhandlungen.

Sie betreut Ihre Mandant_Innen auch in der Wirtschaftsmigration wie die Selbstständige Tätigkeit, Arbeitsmigration und Arbeitserlaubnis und Freizügigkeitsrecht für EU-Bürger und Familienangehörige.

Sie ist zudem regelmäßig als Referentin im Bereich des Asyl- und Migrationsrechts tätig, so u.a. für den Asylstab Rüsselsheim, DAMIGRA, für Stipendiaten_innen unter Organisation des Avicenna-Studienwerks, AWO Frankfurt/M, Universität Osnabrück usw.

http://www.netzwerk-fluechtlingshilfe-ruesselsheim.de/?p=470

http://ds-verein.org/cause/asylrechtsfragen-und-bleibeperspektive/

https://www.irp.uni-osnabrueck.de/en/presse/archiv.html

https://participate-avicenna.de/asylrecht-2020/

Auch in den sozialen Netzwerken wie Facebook gibt Frau Rechtsanwältin Osman immer wieder aktuelle Informationen an Geflüchtete und Interssierte. So ist sie seit 2013 regelmäßig Referentin im WDR For you

https://www1.wdr.de/mediathek/av/video-rechtsfragen-an-nahla-osman–deutsch-arabisch-100.html

Seit 2011 engagiert sich Frau Rechtsanwältin Osman in der syrischen Revolution und unterstützt den friedlichen Widerstand gegen das syrische Regime aus Deutschland.

Sie organisierte zahlreiche Veranstaltungen mit hochrangigen Politikern, gründete und unterstützte zahlreiche gemeinnützige Vereine in Deutschland sowie auch in Syrien und in der Türkei.

Im Jahr 2013 gründete sie u.a. den Verband Deutsch-Syrischer Hilfsvereine e.V., indem sie aktuell die Vorstandsvorsitzende ist https://verband-dsh.de/

Sie ist zudem im Verein ds-verein.org aktiv, welcher in den letzten Jahren zahlreiche Krankenhäuser und Projekte mit Hilfe unter anderem des Auswärtigen Amts, des BAMF, der GIZ und nun mit dem Kanzleramt realisiert. Aktuell gestaltet der Verein u.a. das Projekt der „Vorintegration“, initiiert durch Bundeskanzlerin Merkel.

Sie setzt sich stark gegen Rassismus, für Gleichberechtigung von Mann und Frau und Minderheiten ein.

Rechtsanwältin Osman ist wiederholt als Vertreterin der deutsch-syrischen Diaspora am Integrationsgipfel mit Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel beteiligt und Mitautorin der Stellungnahme zur Gleichstellung in der Integrations- und Migrationspolitik und -Maßnahmen / NAP- I. gewesen.

Zudem ist sie Mentorin bei dem Aelius Förderwerk. Dieses bietet seit 2018 ein umfangreiches ideelles Förderprogramm und ein Mentoring-Angebot an. Der erste große Schritt hin zu einem bundesweiten Förderwerk für Schüler*innen.

https://www.aelius-foerderwerk.com/mentorinnen

Tätigkeitsfeld: Migrationsrecht, Familienrecht

 

 

Einige Auszüge aus Artikeln und Radiobeiträgen:

https://vimeo.com/223994088

https://www.deutschlandfunkkultur.de/deutsch-syrische-rechtsanwaeltin-nahla-osman-ich-verteidige.970.de.html?dram:article_id=484507

https://de.euronews.com/2017/12/21/folter-in-syrien-ueberlebende-klagen-an-karlsruhe-ermittelt

https://www.islamiq.de/2017/12/02/probleme-sind-dazu-da-um-gemeistert-zu-werden/

https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/syrische-opposition-in-frankfurt-anwaeltin-des-assad-widerstands-11655670.html

https://www.deutschlandfunk.de/keine-mutter-haelt-ihr-kind-hoch-und-weint-vor-der-kamera.694.de.html?dram:article_id=259297

WIR FREUEN UNS ÜBER IHREN BESUCH